Murtola & Widenius – Flamenco-Musik aus Finnland

Date

25 Jul 2021

Time

17:00

Cost

15,00€

Location

BAC Theater
In den Siepen 6, 34454 Bad Arolsen

Traditioneller Flamenco aus Finnland präsentiert die Deutsch-Finnische Gesellschaft in Zusammenarbeit mit der Bad Arolsen Company im BAC-Theater.

Sängerin Anna Murtola und der Gitarrist Joonas Widenius werden südliches Flair in das Kulturzentrum bringen. Das nördlichste Land der Europäischen Union bietet eine große musikalische Vielfalt, so hat sich auch eine Flamenco-Szene etabliert.

Murtola, 1983 in der nordfinnischen Stadt Oulu geboren, ist die nördlichste Flamenco-Sängerin der Welt und hat als Kennerin dieser spanischen Musiktradition auch einen eigenen Ausdruck gefunden. Zusammen mit dem 1980 im nordfinnischen Tornio geborenen Joonas Widenius geborenen Gitarristen bildet sie ein Spitzenduo der Flamenco-Musik, das zugleich musikalische Einflüsse verschiedener Musikrichtungen in seinem Repertoire verschmilzt.
Murtola ist auch als Solistin und vielseitige, genreübergreifende charismatische Künstlerin bekannt. Widenius’ individuelle Klangsprache entlehnt Elemente des Jazz und der finnischen Folklore. Virtuosität und Temperament des Vortrags machen die Konzerte beider Künstler zu spannenden und mitreißenden Ereignissen.

Mit dem Auftritt der Beiden beginnen sowohl die Deutsch-Finnische Gesellschaft als auch das BAC-Theater nach der pandemiebedingten Zwangspause ihre Konzertsaisons. Karten für 15 Euro gibt es im Vorverkauf bei der Buchhandlung Aumann und ggf. an der Abendkasse.
Das Konzert wird nach dem aktuellen Hygiene-Konzept ausgerichtet und beginnt um 17:00 Uhr im BAC-Theater, In den Siepen 6.

(Die ursprünglich geplante Vorstellung um 19:30 Uhr wurde abgesagt. Bei vorhandenen Karten für 19:30 Uhr bitte um Rückgabe oder Umschreibung auf die Vorstellung um 17:00 Uhr)


TICKETS RESERVIEREN

Ticket-Line:
per Telefon: 05691 3553
per Email: bac-theater@gmx.de

Buchhandlung Aumann
Schloßstraße 5
34454 Bad Arolsen

Mo-Fr: 10-18 h
Sa: 10-12 h